Paroles de Die tã¼r in die vergangenheit

Goethes Erben

pochette album Die tã¼r in die vergangenheit
Voir sur Itunes

sonnerie téléphone portable pour Die tã¼r in die vergangenheit

Eine knarrende schwere eichentre
Ist die pforte in eine lngst vergessene welt
Der glanz vergangener tage
Matt wie die stummen spiegel an der wand
Vorbei sind auch die stunden als das haus noch voller leben war
Wenn man die augen schliet hrt man noch die schritte -
Das lachen - die stimmen derer
Die hier lebten

Die tr in die vergangenheit
Die tr in die vergangenheit

Man sprt die freude, auch das leid
Das damals hier das schicksal war
Leere gnge kahle wnde, in weies tuch gehllte mbel
Die uhren sind lngst stehengeblieben.

Eine knarrende schwere eichentre ist die pforte in eine lngst vergessene welt
Der glanz vergangener tage matt, wie die stummen spiegel an der wand

Die tr in die vergangenheit
Die tr in die vergangenheit
Die tr ...

Les autres musiques de Goethes Erben